Unsere nächsten Events:


Ab sofort werden jeden Freitag* bei uns die Würfel über deinen Cocktailpreis entscheiden.
Bestelle deine Lieblingscocktail und Würfel dann:
Bei einer drei zahlst du 3 € und bei einer sechs zahlst du nur die Hälfte.
Wir freuen uns auf viele Würfelduelle mit euch
* immer von 19-21Uhr und gilt nicht bei Sonderveranstaltungen

Am 29.6. ab 19 Uhr steht der Singer und Songwriter John Eid bei uns auf der Bühne im Bogarts. Wir freuen uns auf ein tolles Konzert mit diesem sympathischen Musiker. Kartenvorverkauf und Tischreservierungen sind ab sofort unter Kontakt@bogarts.bar möglich und ratsam. Zum Musiker: John Eid aus Hamburg, ein Musiker mit Leib und Seele.

Angefangen als Straßenmusiker, hat er bisher schon mehr als 2000 Live-Konzerte in Clubs, Restaurants, Irish Pubs, auf Hochzeiten, Geburtstagen und Firmenevents, sowie Galas, Stadtfesten und Festivals gespielt.

Er hat bereits an diversen Studioproduktionen für Fernsehen und Radio als Sänger und Gitarrist mitgewirkt. (Pro7, SAT1, NDR, Sport1, Radio Hamburg etc.)

In der III. Staffel der beliebten Casting Show „THE VOICE OF GERMANY“ schaffte Er es aus Tausenden von Musikern unter die Besten und konnte nicht nur NENA, sondern auch ein Millionenpublikum mit seiner Stimme begeistern.

Im Januar 2017 wurde er Monatssieger bei dem Contest „COVER DICH HOCH“ von Radio Hamburg.

2022 war er mehrfach bei „Das Haus am Meer“ auf Sat 1 und Joyn als Musiker zu sehen und zu hören.

Sein großes Cover-Repertoire (deutsch und englisch) führt einen durch die Geschichte des modernen Rock/Pop-Musik, ohne dabei die großen Hits und Evergreens zu vergessen.

Ein authentischer und sympathischer Künstler, mit einem großen Talent und einer wundervollen, facettenreichen Stimme, der es schafft sein Publikum ganzheitlich zu begeistern!


Ich habe in den letzten Sommern diesen wundervollen jungen Musiker Mattis Brodersen auf der wunderschönen Insel Föhr erleben dürfen. Dann habe ich ihn im vergangenen Jahr eingeladen, bei uns im Bogarts zu spielen. Es war ein unvergesslicher schöner Abend mit toller live Musik . Besonders seine gecoverten friesischen Stücke waren Gänsehaut pur. 
Am 13. September kommt Mattis nun zum zweiten Konzert nach Mölln. Wir empfehlen hier auf jeden Fall Karten- und Tischreservierungen. Es wird natürlich auch wieder den Föhrer Manhattan bei uns geben. 
Eine tolle prägnante Stimme und einfach schön gespielte Musik. 
Er covert viele bekannte Stücke, dichtet manche ins friesische um und hat auch eigene dabei. Ein Wohlfühlkonzert!!!
Hier ein kurzes Info zu Mattis:
Mattis Brodersen
Mattis Brodersen ist ein Singer-Songwriter und Loop-Artist von der wunderschönen Nordseeinsel Föhr. Auf der Insel Föhr geboren und aufgewachsen zu sein, verbindet ihn sehr mit der friesischen Kultur und Sprache. Die Musik spielte schon immer eine bedeutende Rolle für Mattis Brodersen. Schon als kleiner Junge lief er singend durch die Straßen und entwickelte eine große Leidenschaft zur Musik. Im Teenageralter begann Mattis Gitarre zu spielen und liebte es von Anfang an, vor Publikum zu stehen und zu singen. Inspiriert von Künstlern wie Ed Sheeran, Passenger und John Mayer begann er frühzeitig, eigene Songs und Texte zu schreiben, sowohl auf Englisch als auch auf seiner Muttersprache Friesisch. Dadurch schaffte er es im Jahr 2017 einen Songwettbewerb zu gewinnen. 
Trotz seiner Verbundenheit zur Heimat zog es Mattis hinaus in die weite Welt. Er reiste unter anderem nach Australien und Thailand, wo er in die Welt der Live-Musik eintauchte. Dort fand er auch seine Begeisterung für das Live Looping, das seitdem ein fester Bestandteil seiner Auftritte ist. Mit seiner einzigartigen Stimme, seiner Gitarre und der Loop-Station begeistert er nun als One-Man-Show sein Publikum und verbreitet mit seiner Musik und seiner humorvollen Art gute Stimmung. 
Aktuell umfasst Mattis' breit gefächertes Repertoire hauptsächlich Cover-Songs aus den Genres Rock und Pop. Seine Songauswahl reicht von den Klassikern der Beatles und John Denver bis hin zu modernen Künstlern wie The Weeknd und natürlich Ed Sheeran. Zurzeit arbeitet Mattis Brodersen an seinem ersten Album und präsentiert auch gerne eigene Songs auf Englisch und Friesisch. Mit seiner Musikalität und seiner tiefen Verbindung zur friesischen Kultur begeistert er Menschen aller Altersgruppen. Mattis bringt die einzigartige Atmosphäre seiner Heimatinsel Föhr in die Herzen seiner Zuhörer. 

Am Mittwoch 2.10. findet wieder die Möllner Irish Pub Night im Bogarts statt. Nach dem grandiosen Erfolg der letzten Auftritte von MacPiet bei uns und sagten sofort alle, wann kommt er wieder? Wir haben wir mit viel Glück noch einen Termin in diesem Jahr bekommen. Und er ist also wieder bei uns, mit Dudelsack und Gitarre und seiner unvergleichlichen Performance . 
MacPiet hat auch beim letzten Mal alle sofort mitgerissen und es war eine tolle Stimmung im Bogarts. 
Denkt unbedingt an Tisch- und Kartenreservierung.
„MacPiet“ – Dieser Name steht nicht nur für den rotbärtigen Rheinländer im schottischen Kilt, der seit 30 Jahren in Schleswig-Holstein zu Hause ist, sondern auch für die Musik und die gute Laune, die er bei seinen Auftritten kompromisslos an sein Publikum heranträgt. Er bindet sein Publikum stets mit in sein Programm ein und so wird jeder Auftritt zu einem ganz besonderen Erlebnis für Gast und Musiker!
MacPiet sieht sich selbst als „inoffiziellen Botschafter der Irish-Pub-Kultur in Deutschland“ und kann nach nahezu 20 Jahren Bühnenerfahrung auf zahlreiche Auftritte blicken: ob in Irish Pubs, auf Stadtfesten, auf Messen, Hochzeiten, Geburtstagen, auf Festivals oder als Vorprogramm von „Torfrock“ oder auch „Lotto King Karl“ – parkettsicher bricht er bei seinen jährlich rund 150 Konzerten das Eis mit Charme und Witz und begeistert mit Irish- & Scottish-Folk, Oldies, Klassikern und eigenen Songs an der Gitarre und mit dem schottischen Dudelsack!

Wieder einmal haben wir unglaublich tolle Künstler auf unsere Bühne eingeladen. Lukas und Esther haben beim letzten Mal alle in ihren Bann gezogen. Es haben sich die Live Konzert Events im Bogarts mittlerweile etabliert und jedesmal wird vor vollem Haus und tollem Publikum sehr gute handgemachte Musik präsentiert. 
Einlass ist um 19 Uhr und Konzertbeginn wird um 20:30 sein. 
Hier nun noch einige Infos zu Lukas und Esther:
Esther Jungs Stimme transportiert die Songs. Sie kann durch Stahl schneiden, zärtliche Geschichten erzählen oder sphärische Weiten entwickeln und findet dabei ihre Ergänzung in Lukas Kowalskis Gitarrenspiel.
Auf diese Grundkomponenten stützt sich ein Programm, das sich oft im Laufe des Abends entwickelt, authentisch und spontan moderiert wird und Publikumswünsche, große Songs von früher und heute vereint.
Songs von AC/DC klingen auf einmal, als wären sie für diese Besetzung geschrieben, aber auch der Whiskey trinkende Leonard-Cohen-Anhänger kommt auf seine Kosten.
Eines allerdings kommt nie auf: das Gefühl, einer Coverband zuzuhören.
Seine Gitarre, das zierliche Mädchen ohne Namen, und ihre Gitarre, der mit wohltönendem Bass und imposanten Dimensionen gesegnete „Martin“ sind das eine Duo.
Komplementär dazu das Duo hinter den Beiden: Esther Jungs Stimme transportiert die Songs. Sie kann durch Stahl schneiden, zärtliche Geschichten erzählen oder sphärische Weiten entwickeln und findet dabei ihre Ergänzung in Lukas Kowalskis Gitarrenspiel.

So jetzt lassen wir die Katze aus dem Sack:
Wir haben es geschafft, die "NUTHOUSE FLOWERS" wieder nach Mölln ins Bogarts zu holen. 
Nach dem diese tollen Musiker im letzten Jahr ein unvergleichliches Konzert gespielt haben, kommt nun die von sehr vielen gewünschte Fortsetzung . Am 22.NOVEMBER ist wieder Irish Night mit den Nuthouse Flowers bei uns im Bogarts.
Diese legendäre 6köpfige Band wird für euch bei unserer 
Irish Christmas Night die Bühne rocken. Sie werden einen Mix aus Irish traditional, Folk, Rock spielen und natürlich dürfen auch ein paar irische Weihnachtslieder nicht fehlen. 
Die Nuthouse Flowers werden zu sechst mit Schlagzeug und viel Dampf begeistern.
Wir freuen uns auf diesen Abend. 
Band Info:
Seit ihrer Gründung als Pogues Coverband im Jahre 1990 haben die sechs Musiker von der übelsten Spelunke bis zur überdimensionierten Großevent-Bühne so ziemlich alles kommen und gehen sehen. Mehrere hundert Auftritte quer durch die Republik haben die „Nuts“ mittlerweile hinter sich. Und egal ob auf Stadtfesten, Festivals oder in Clubs:
ihre unbändige Spielfreude reißt zuverlässig jedes Publikum mit – egal ob alt oder jung.
Aus der partyhungrigen Schülerformation von einst ist im Laufe der Jahre eine professionelle Folk-Rock-Band geworden. Die Klassiker der Pogues, Solonummern von Shane MacGowan und irische Traditionals werden immer dicht am Original und mit routinierter Livepräsenz performt. Ergänzt um eigene Songs, sowie zahlreiche Titel aus dem Bereich Folk-Rock, Folk, Country und Western verfügt die Band über ein ebenso umfangreiches wie abwechslungsreiches Programm, das den Zuhörern vom ersten Ton an ein Lächeln ins Gesicht, Durst auf ein Guinness und Tanzlaune in die Füße zaubert

Ihr findet uns auch bei 

Facebook

 

BOGARTS.BAR. Wir möchten, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Solltet ihr dennoch einmal Grund zur Kritik haben oder fehlt euch etwas in unserem Angebot, dann schreibt uns gerne eine Mail oder hinterlasst einen Eintrag in unserem Gästebuch. Wir freuen uns über konstruktive Kritik und nehmen sie ernst.

Auch über ein Lob oder eine positive Bewertung bei Facebook freuen wir uns natürlich .

Bogarts.BAR | Delvenauweg 4 | 23879 Mölln

E-Mail: kontakt@bogarts.bar

Tel. 04542 2566

Unsere Öffnungszeiten:  Freitag  +  Samstag ab 19 Uhr